Category: Einsätze

Großeinsatz nach Hangrutsch an der Wurm

Die L23 – die Schweilbacher Straße in Würselen und die Rolandstraße in Kohlscheid – waren zwischen Dienstagabend und Donnerstag voll gesperrt gewesen, weil am Ufer der Wurm eine Böschung abgerutscht war. Ein Abwasserkanal mit einem Durchmesser von 1,8 Metern drohte zu brechen, die Feuerwehr war im Großeinsatz. Unmittelbar nachdem das Ausmaß der misslichen Lage bekannt …

Continue reading

Erneut THW mit über 60 Helfern im Einsatz!

Am Sonntag um 20:30 Uhr kam es zum erneuten Einsatz in der Renkerstrasse mit über 60 THW Helfern. Durch einen Ausfall der Hebeanlage musste wiederholt das Technische Hilfswerk Düren alarmiert werden. Auch in diesem Fall wurden durch die THW Leitstelle Düren zusätzliche Ortsverbände und Hilfsorganisationen THW Simmerath, THW Euskirchen, THW Iserlohn, THW Aachen und die …

Continue reading

Großeinsatz in Düren-Lendersdorf nach Kanaleinsturz

Nachdem eine Abwasserleitung eingestürzt ist, besteht die Hauptaufgabe darin die Wassermassen mit Großpumpen umzuleiten. Der THW Ortverband (OV) Düren wurde am 4. Mai gegen 21:30 Uhr vom zuständigen Betreiber der Abwasserleitung alarmiert. Ein kleiner Teil der Straße war zu diesem Zeitpunkt bereits eingestürzt. Eine Autofahrerin blieb unverletzt, als sie mit Ihrem Fahrzeug in der Schadensstelle …

Continue reading

Brücke droht einzustürzen Düren

Am Sonntag um drei Uhr morgens, ging die Erstalarmierung beim Ortsbeauftragten Dürens ein. Hierbei wurde auch direkt der Baufachberater des THW Hürtgenwald durch die Einsatzleitstelle vom Ortsbeauftragten des THW Düren angefordert. Durch die Übergröße des eingesetzten Schienenfahrzeugs wurde die Brücke so schwer beschädigt, dass die Statik der Brücke nicht mehr gewährleistet war. Um den Einsturz …

Continue reading

Wohnungsbrand in Luchem

Zu Beginn des neuen Jahres, um 01:53 Uhr, wurden die Ortsverbände Düren und Jülich zu einem Brand in Langerwehe-Luchem alarmiert. Dort war die Feuerwehr Langerwehe bereits seit 0:40 Uhr im Einsatz um ein in Brand geratenes Wohnhaus zu löschen. Die knapp 30 Einsatzkräfte des Technischen Hilfswerks hatten die Aufgabe das von der Feuerwehr erfolgreich gelöschte …

Continue reading

Dachstuhlbrand in Jülich

Spät in der Nacht… und das Technisches Hilfswerk Ortsverband Düren/Jülich basteln bei diesem Mistwetter mal eben einen provisorischen Dachstuhl in das Brandhaus von heute Nachmittag. Das ist erforderlich, um es vor einem Einsturz zu bewahren und gegen weiteren Regen zu schützen!