Ortsverband Düren

THW Düren DREI EINSÄTZE innerhalb 2 Wochen!

Seit Ende Dezember wurden unsere Helfer des THW Dürens in DREI EINSÄTZE gerufen.

20. Dezember Dachstuhlbrand in Niederzier:

Zur provisorischen Abdeckung des Dachstuhles wurde das Technisches Hilfswerk Düren angefordert. Der Ortsverband Düren des THW übernahm die Einsatzstelle und deckte das Dach bis in die späten Abendstunden ab.

1. Januar Wohnhausbrand in Luchem:

Gegen 00:40 Uhr mussten wir dann auch schon mit dem ersten Einsatz in das neue Jahr starten. Ein Wohnhausbrand in Luchem machte den Einsatz vom THW Jülich und Düren erforderlich.
Insgesamt 6 Personen, darunter ein Feuerwehrmann, wurden leicht verletzt.

3. Januar Dachstuhlbrand in Jülich:

Spät in der Nacht… und das Technisches Hilfswerk Ortsverband Düren/Jülich basteln bei diesem Mistwetter mal eben einen provisorischen Dachstuhl in das Brandhaus von heute Nachmittag. Das ist erforderlich, um es vor einem Einsturz zu bewahren und gegen weiteren Regen zu schützen!

Archive